top of page
Suche

Mutig sein - auch du kannst das!


Kennst du das? Du steckst gerade in einer Situation, die dir nicht gefällt. Das kann ein Job sein, eine Beziehung, deine Nachbarschaft...Und es erfordert Mut, etwas zu sagen oder zu tun. Und dann lässt du es einfach sein. Was hindert dich daran, etwas an dieser Situation zu ändern?

Vielfach ist es unser "Schubladendenken", das Denken in Stereotypen. "Frauen sollen nicht.... Männer sollen nicht". Manchmal kann frau/man sich auch hinter Stereotypen verstecken. "Ich möchte nicht unhöflich wirken, wenn ich das im Meeting sage....", oder ähnlich.


Jeder Mensch kann jedoch lernen, mutig zu sein, sich zu emanzipieren im Sinne von autonom, unabhängig und selbstständig zu handeln. Dies macht uns als Individuum wertvoll für die Gesellschaft.


Wie sich Mut zeigt

Mut kann sich auf vielfältige Art und Weise zeigen. Für jemanden kann es bedeuten, z.B. an einem Nachmittag einen Kaffee zu trinken und sich Zeit für sich zu nehmen. Für jemand anderes, sichtbar auf Social Media zu sein. Und für jemand anderes, die Kündigung einzureichen, obwohl keine Stelle in Sicht ist.


Egal, wie gross dein mutiger Schritt sein mag - Mut ist wie ein Muskel, der kann trainiert werden.


Und ja, das bedeutet auch, aus deiner Komfortzone herauszutreten. Yep, anders geht es nicht, aber du wirst mit Glückshormonen belohnt, bestimmt! Du musst ja nicht gleich die ganze Welt retten. Es reicht schon, wenn du jeden Tag etwas ganz kleines Mutiges machst - und du wirst sehen, du wirst süchtig nach Mut!


Wie würde denn dein Leben aussehen, wenn du mutiger wärst? Gerne unterstütze ich dich dabei, dein Optimalszenario zu gestalten und nach deinen Werten und Visionen zu leben. Un du wirst sehen, mutig zu sein, wird sich leicht und einfach "richtig" anfühlen.

__________________________________________________________________________________


Dieser Beitrag entstand aus meiner "Learning-Nuggets" Reihe. Dies sind kostenlose Events und haben zum Ziel, den #FemaleShift voranzutreiben. Jeweils lade ich Refentinnen ein, die einen Beitrag zu #FrauenStärken leisten. Sylvie Müller hat am 07.06.2021 mit "Mut tut gut!" viele Frauen inspirieren können, innerhalb 24 Stunden, etwas für sie Mutiges zu tun.




22 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page