top of page
Suche

veränderung beginnt mit einem abschied


Seit eher wurden in den meisten Kulturen Rituale zelebriert, die #Veränderungen einleiten oder beenden.


Mit Ritualen werden bewusste Entscheidungen und Schritte wie Abschied von der alten Stelle, Änderung der Rolle, Wiedereintritt nach Elternzeit, vom Corporate Umfeld in die Selbstständigkeit etc. so gestaltet, so dass sie auch ins Unterbewusstsein ankommen.




So habe auch ich meinen Weggang als Mitinhaberin und Geschäftsführerin eins Bildungs- und Coaching-Instituts bewusst gestaltet.


Dies damit die emotionale Akzeptanz wirklich stattfindet, sodass ich meinen Veränderungsprozess nachhaltig bewältigen konnte und offen war für #neuewege .


Es war für mich wichtig, nach all diesen Jahren gebührend Abschied zu nehmen von Einstellungen, Personen und Erlebnissen.


Wenn Übergangsrituale aktiv gestaltet werden, so kannst du in die Gestaltungshaltung kommen und an #klarheit gewinnen. Du kannst so auch andere Anforderungen, die so ein Veränderungsprozess mit sich bringt - es ist nicht immer alles Friede Freude Eierkuchen - selbstbestimmt und proaktiv begegnen!


Ich habe da viele kreative Methoden parat, die dir die Angst vor dem definitiven Abschied des Alten nehmen können.


Lust auf ein Experiment? Dann freue ich mich sehr auf deine Kontaktaufnahme!


Frohes Neues Jahr 2022!

__________________________________________________________________________________


Artikel erstmal auf LinkedIn publiziert.

10 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page